Communication on Progress

Participant
Published
  • 2022/03/23
Time period
  • March 2021  –  March 2022
Format
  • Stand alone document – Basic COP Template
Differentiation Level
  • This COP qualifies for the Global Compact Active level
Self-assessment
  • Includes a CEO statement of continued support for the UN Global Compact and its ten principles
  • Description of actions or relevant policies related to Human Rights
  • Description of actions or relevant policies related to Labour
  • Description of actions or relevant policies related to Environment
  • Description of actions or relevant policies related to Anti-Corruption
  • Includes a measurement of outcomes
 
  • Statement of continued support by the Chief Executive Officer
  • Statement of the company's chief executive (CEO or equivalent) expressing continued support for the Global Compact and renewing the company's ongoing commitment to the initiative and its principles.

  • To our stakeholders:
    I am pleased to confirm that QDA Solutions reaffirms its support of the Ten Principles of the United Nations Global Compact in the areas of Human Rights, Labour, Environment and Anti-Corruption.

    In this annual Communication on Progress, we describe our actions to continually improve the integration of the Global Compact and its principles into our business strategy, culture and daily operations. We also commit to share this information with our stakeholders using our primary channels of communication.
    Sincerely yours,
    Andreas Lüth
    CEO

Human Rights
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of human rights for the company (i.e. human rights risk-assessment). Description of policies, public commitments and company goals on Human Rights.

  • Arbeitspraktiken und Menschenrechte:

    -Proaktive Maßnahmen, um Diskriminierung in der Einstellungsphase zu verhindern
    -Maßnahmen zur Integration von Mitarbeiter/-innen mit Behinderungen
    -Whistleblower-Verfahren zu Diskriminierungs- und Belästigungsthemen
    -Maßnahmen, um Diskriminierung zu verhindern
    -Maßnahmen, um ein geschlechter- bzw. minderheiteninklusives Umfeld zu fördern
    -Diversität, Diskriminierung & Belästigung

  • Implementation
  • Description of concrete actions to implement Human Rights policies, address Human Rights risks and respond to Human Rights violations.

  • Interne Dokumente:
    -Code of Conduct QDA Solutions
    -Sensibilisierungs-Schulung zur Verhinderung von Diskriminierung und/oder Belästigung

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates performance.

  • -aktuellstes Alpina Questionaire (Investoren)
    -EcoVadis Questionnaire für QDA für 2022-2023
    -Entwicklung eines auf Nachhaltigkeit basierenden Produkts

Labour
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of labour rights for the company (i.e. labour rights-related risks and opportunities). Description of written policies, public commitments and company goals on labour rights.

  • -Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (z. B. Management von arbeitsschutz- und arbeitssicherheitsbezogenen Angelegenheiten)
    -Arbeitsbedingungen (z. B. Löhne und Gehälter, Zusatzleistungen, Arbeitszeiten, Austausch von Informationen und Beteiligung an den Arbeitsbedingungen)
    -Karrieremanagement (z. B. Personalbeschaffung, Personalentwicklung)
    -Maßnahmen, um Lohngleichheit am Arbeitsplatz zu unterstützen (z.B. Überwachung von gleicher Entgeltbezahlung)
    -Kinder- und Zwangsarbeit (z. B. eingegangene Verpflichtungen oder ergriffene Maßnahmen zur Vermeidung oder Abschaffung von Kinder- und/oder Zwangsarbeit)
    -Mitarbeitergesundheit & -sicherheit
    -Lenkungsausschuss, Vorstandsmitglieder
    -Prozentsatz der beschäftigten Frauen in Bezug auf das gesamte Unternehmen
    -Frauenanteil in Führungspositionen (ausschließlich Lenkungsausschuss, Vorstandsmitglieder)

  • Implementation
  • Description of concrete actions taken by the company to implement labour policies, address labour risks and respond to labour violations.

  • Interne Dokumente:
    -Code of Conduct QDA Solutions
    -Jährliche Arbeitsschutzunterweisung
    -Handbuch Sicherheit und Gesundheit
    -Benefits für Mitarbeiter
    -Career Path in QDA Solutions
    -Ausgleichsabgabe Agentur für Arbeit

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates performance.

  • -HR KPI´s (Krankheitstage, Unfälle)
    -Prozentsatz der beschäftigten Arbeitnehmer/-innen, die aus Minderheitengruppen und / oder schutzbedürftigen Gruppen stammen, im Verhältnis zur gesamten Organisation
    -Prozentsatz der beschäftigten Arbeitnehmer/-innen, die aus Minderheitengruppen und / oder schutzbedürftigen Gruppen stammen, in Führungspositionen
    -aktuellstes Alpina Questionaire (Investoren)
    -EcoVadis Questionnaire für QDA von 2022 bis 2023
    -Entwicklung eines auf Nachhaltigkeit basierenden Produkts

Environment
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of environmental protection for the company (i.e. environmental risks and opportunities). Description of policies, public commitments and company goals on environmental protection.

  • -Energieverbrauch und Treibhausgase
    -Abfallmanagement und Recycling
    -Förderung des Nachhaltigen Konsums
    -Maßnahmen zur Reduzierung von CO2-Emissionen durch Geschäftsreisen (z.B. Telekonferenzen, Videokonferenzen)
    -Umgesetzte Maßnahmen zum Ausgleich von Treibhausgasemissionen (z. B. Kauf von verifizierten CO2-Zertifikaten)
    -Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs der IT-Infrastruktur
    -Server-Virtualisierung

    Nachhaltige Beschafung:
    -Richtlinie zu nachhaltiger Beschaffung in Bezug auf Umwelt
    -Richtlinie zu nachhaltiger Beschaffung in Bezug auf Arbeits- & Menschenrechte
    -Büromaterial und ähnliche Artikel (z. B. Kugelschreiber, Bleistifte) Büro-/Arbeitsplatzaustattug
    -Rechenzentren Hardware und Software / Clients
    -Sonstige: Fuhrpark, Bürostandorte Mobiles Arbeiten, Reisekostenrichtlinie

  • Implementation
  • Description of concrete actions to implement environmental policies, address environmental risks and respond to environmental incidents.

  • Interne Dokumente:
    -Code of Conduct QDA Solutions
    -Lieferanten-Kodex
    -Umweltmanagement - Handbuch QDA Solutions
    -Implementierte Arbeitsverfahren zum Recyceln von Papier-, Pappe- und Kartonabfall
    -Implementierte Arbeitsverfahren zum Recyceln von Tonern und Tintenpatronen
    -Implementierte Arbeitsverfahren zum Recyceln von IT-Geräten (Laptops, Desktops, Drucker, Monitore)
    -CSR-Verhaltenskodex für Lieferanten implementiert
    -Integration von Sozial- oder Umweltklauseln in Lieferantenverträge
    -Schulung von Einkäufern zu sozialen und ökologischen Themen innerhalb der Lieferkette

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates environmental performance.

  • -Prozentsatz der anvisierten Lieferanten, die den Verhaltenskodex für Lieferanten unterzeichnet haben
    -Prozentsatz der anvisierten Lieferanten mit Verträgen, die Klauseln zu Umwelt-, Arbeits- und Menschenrechtsanforderungen enthalten
    -aktuellstes Alpina Questionaire (Investoren)
    -EcoVadis Questionnaire für QDA für 2022-2023
    -Entwicklung eines auf Umweltnachhaltigkeit basierenden Produkts

Anti-Corruption
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of anti-corruption for the company (i.e. anti-corruption risk-assessment). Description of policies, public commitments and company goals on anti-corruption.

  • -Antikorruption (Bestechung und Bestechlichkeit, Vorteilsnahme und Vorteilsgewährung)
    -Interessenkonflikte
    -Betrug
    -Geldwäsche
    -Wettbewerbswidrige Praktiken
    -Informationssicherheit
    -Whistleblowing Verfahren für Stakeholder, um über Korruption und Bestechung zu berichten
    -Whistleblowing Verfahren für Stakeholder, um über Bedenken zu Informationssicherheit zu berichten
    -Prüfung der Kontrollverfahren (z.B. Buchhaltung, Einkauf), um Korruption und Bestechung zu verhindern
    -Besondere Zulassungsverfahren für sensible Transaktionen (z.B. Geschenke, Reisen)
    -Prüfung der Kontrollverfahren, um Informationssicherheitsverletzungen zu verhindern
    -Maßnahmen zur Erlangung der Zustimmung von Beteiligten zur Verarbeitung, Weitergabe und Aufbewahrung vertraulicher Informationen
    -Maßnahmen zum Schutz von Daten Dritter vor unbefugtem Zugriff oder Offenlegung

  • Implementation
  • Description of concrete actions to implement anti-corruption policies, address anti-corruption risks and respond to incidents.

  • Interne Dokumente:
    -Code of Conduct QDA Solutions
    -Lieferanten-Kodex
    -Sensibilisierungs-Schulung, um Korruption und Bestechung zu verhindern
    -Sensibilisierungs-Schulung, um Informationssicherheitsverletzungen zu verhindern
    -Implementierung eines Datenaufbewahrungs-Zeitplans
    -Verpflichtung Datenschutzschulung
    -Datenschutz-Erstanalyse (externer Datenschutzbeauftrager)
    -QDA DSGVO Informationspflicht
    -Einversändniserklärung Intranet

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates anti-corruption performance.

  • -aktuellstes Alpina Questionaire (Investoren)
    -EcoVadis Questionnaire für QDA für 2022-2023
    -Due-Diligence-Prüfung zur Informationssicherheit von Dritten eingeführt
    -Zukunftige Anwendung für 2022-2023: ISO 27000